Return of Hades im Spire (#15)

It’s been a while! Hi! Wir sind zurück! Und entschuldigen uns für die kleine Pause. Denn: Wir haben fremd-gepodcastet.

Für die Stiftung Digitale Spielekultur haben wir den Podcast “Erinnern mit Games” gemacht. Der ist Teil der gleichnamigen Initiative, in der es um die Geschichtsdarstellung und insbesondere um die historische Darstellung des nationalsozialistischen Deutschlands geht. Zugegeben, das klingt jetzt nicht nach Stoff für einen entspannten Nachmittag, aber: Wir glauben, das ist ein total wichtiges Thema und in den sechs Folgen, die entstanden sind, sprechen wir mit einigen der spannendsten Menschen in Videospielentwicklung und -kultur in Deutschland und bringen sie zusammen mit Expert*innen aus der Erinnerungskultur. Wir würden uns sehr, sehr freuen, wenn ihr Erinnern mit Games hört. Alle Folgen gibt es hier und natürlich überall da, wo es Podcasts gibt.

In dieser Folge gibt es aber nicht nur Eigenwerbung für schöne Projekte, sondern wir sprechen vor allem über das Spiel, das uns in dieser seltsamen Zeit dann doch noch völlig einnehmen konnte: Hades — Das Roguelike/Roguelite von Supergiant Games. Es geht um Lieblingswaffen, Geschichten und emotionale Momente in einsamen Hütten in Brandenburg.

Und darum ging’s noch:

Wir freuen uns wie immer über Kommentare, Bewertungen und … eure liebsten Hades-Builds!

avatar
Marcus Richter
avatar
Dennis Kogel

Ein Gedanke zu „Return of Hades im Spire (#15)

  1. Danke für die neue Folge und eure unterhaltsamen (Spiele-)Berichte – bitte macht weiter so, ich freue mich über jede Folge! Audiotechnisch wie immer tipptopp 🙂

    PS: Ich fand die Folge auch nicht zu lang, mehr Content ist mehr gut ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.