Interrogation Xmas Jedi

Kurz bevor das Jahr um ist, treffen sich die beiden Protagonisten dieser wohlfeilen Show, um sich noch mal kräftig Indie Fresse zu geben und dabei alle Regeln zu brechen.

Zuerst sprechen wir über “Interrogations: You Will Be Deceived” ohne dass es einer von uns gespielt hätte. (Aber immerhin hat das Marcus nachgeholt und ihr könnt zumindest woanders nachhören, was er davon hält.)

Außerdem muss Dennis de-konditioniert werden, weil er aus Internetentzugsgründen in die Fänge einer seltsamen Religionsgemeinschaft geraten ist. Sie nennt sich: “Star Wars Jedi: Fallen Order“. Marcus hat sie aber schon früh enttarnt.

Dennis geht es jetzt wieder besser und so konnten wir noch entspannt über ein paar anständige Dinge sprechen:

Wir wünschen uns von euch Abos und Podcastrezensionen! Und wir wünschen euch noch: FROHE WEIHNACHTEN!

avatar Dennis Kogel Amazon Wishlist Icon Paypal Icon
avatar Marcus Richter Paypal Icon Flattr Icon Steady Icon Spenden  Icon

Ein Gedanke zu „Interrogation Xmas Jedi

  1. Ihr hättet zumindest mal sagen können in welchen Podcast ihr da zu Gast wart.
    Hätte mich brennend interessiert.
    Wieder mal eine gelungene Folge mit zwei guten Podcastern, auch wenn erstaunlich viel über AAA unter dem Deckmantel des Indielabels gesprochen wird und wurde. Macht weiter so ich höre euch gerne zu.

Kommentare sind geschlossen.