Fire Emblem und Nowhere Prophet unter Observation

*tappt das Mikrofon*

Hallo? Hört uns jemand? Wir sind…zurück von unangekündigten Urlauben, einsamen Hütten und erklommenen Arbeitsbergen.

Dass die neue Folge etwas länger auf sich hat warten lassen, liegt nicht nur daran, dass sich Dennis mitten in der Produktion in eine einsame Hütte in Nordschweden abgesetzt hat, sondern auch daran, dass Marcus und Dennis voll und ganz aufgegangen sind im fantastischen neuen Fire Emblem: Three Houses. Und genau darum geht es auch hauptsächlich in dieser Folge.

Weitere Themen

Bitte beachtet: Wir sind uns bewusst, dass in der Indie-Games-Entwickler-Community gerade große, wichtige, schmerzhafte Debatten über sexuelle Belästigung, Machtmissbrauch und Call-Outs stattfinden. Diese Folge beschäftigt sich nicht damit, denn wir haben sie bereits Mitte August aufgenommen.

Solche komplexen, harten Themen möchten wir natürlich auch besprechen, aber in Ruhe, im Podcast (und nicht in einem schnellen Blogpost) und mit der nötigen journalistischen Sorgfalt, die uns auch in unserer anderen Arbeit wichtig ist.

avatar Dennis Kogel Amazon Wishlist Icon Paypal Icon
avatar Marcus Richter Paypal Icon Flattr Icon Steady Icon Spenden  Icon

1 Gedanke zu „Fire Emblem und Nowhere Prophet unter Observation

Kommentare sind geschlossen.